Ganzheitliches Lerncoaching und integrative Lerntherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Ganzheitliches Lerncoaching und integrative Lerntherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Lerntherapie

In der integrativen Lerntherapie geht es um die ganzheitliche Behandlung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Lern- und Verhaltensauffälligkeiten.

 

Ich unterstütze Sie bzw. Ihr Kind erfolgreich in den Bereichen:

  • Lese-, Rechtschreibschwäche (LRS)
  • Legasthenie
  • Rechenschwäche
  • Dyskalkulie
  • Konzentrations- und Ausdauerproblemen
  • AD(H)S

 

Diese Lernschwächen können vielfältige Ursachen und Hintergründe haben. Oftmals haben sich vermehrtes Üben oder gar Nachhilfe als nicht zielführend heraus gestellt, im Gegenteil, die Probleme haben sich immer mehr verfestigt. Um nachhaltige Verbesserungen und Änderungen zu erzielen, kann eine Lerntherapie sinnvoll sein. Ein möglichst frühzeitiger Beginn verhindert die Verfestigung der Lernschwierigkeiten.

In der integrativen Lerntherapie stehen in aller erster Linie die Kompetenzen und Stärken des Klienten im Vordergrund und nicht dessen Defizite.

Diese positive Herangehensweise fördert die Motivation und das Vertrauen Lern-und Leistungsschwierigkeiten überwinden zu können.

 

Ich wähle genau die Methoden und Materialien aus, die Ihnen bzw. Ihrem Kind entsprechen und der individuellen Förderung dienen. Aus diesem Grund betreue ich meine Klienten ausschließlich in Einzelsitzungen.

 

Auf Wunsch ist selbstverständlich auch eine hundegestützte Therapie möglich. Mehr Informationen dazu finden Sie auf der "Team-Seite".

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Sabine Späth | Datenschutz/Impressum